COVID19 SCHUTZVERORDNUNG

 

Seit dem 19. Mai 2021 ist die Zweite SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft getreten. 

Vereinfacht kann nun sagen, dass für das Training von Erwachsenen aktuell die 3-G Regel gilt. 

Geimpfte und Genesene sind verpflichtet dem Trainer ein dies bestätigendes Dokument, bzw. die dementsprechende App zu zeigen.

Alle Nichtgeimpften und Nichtgenesenen müssen vor jedem Training dem Trainer ein tagesaktuelles Negativ-Testergebnis eines Schnelltest oder einen PCR Test vorzeigen oder unter dem 4-Augen Prinzip mit dem Trainer einen Selbsttest durchführen. 

Eine vom Landesverband zusammen gefasst Version fürs Hallentraining:

https://www.tvbb.de/verband/news/2301-corona-update-tennis-in-der-halle

 

Hier noch einmal die ausführliche Version:

https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/



Wer sind wir


CityTennis ist wahrscheinlich Deutschlands einzige wirklich freie Tennisschule. Wir gehören keinem Verein und keiner Tennisanlage an. Das hat den Vorteil, dass wir unabhängig sind und somit maximale Flexibilität haben. Und diese geben wir mit absoluter Transparenz an unsere Kunden weiter.  

Bei uns gibt es weder eine Aufnahmegebühr, noch eine Mitgliedschaft - sie zahlen lediglich die Platz-, bzw. Hallenkosten und den Trainer. 

Unser Training findet auf verschiedenen Tennisanlagen in Berlin statt.

Grundsätzlich haben wir verschiedene Kursmodelle.

Sie können saisonweise mit einem festen Trainer und  zu einer fixen Zeit, in einer Gruppe oder im Einzeltraining, trainieren.  Wir nennen das unser Abo.

Oder sie möchten sich nicht für einen längeren Zeitraum binden und legen selbst die Laufzeit fest. Sie haben die Möglichkeit mit unserem flexiblen Kartensystem von einer einzelnen Trainingsstunde, bis zu 10 Einheiten zu buchen - das entscheiden sie!


Achtung

Wenn Sie bei CityTennis Kurse buchen,  erhalten sie auf Wunsch einen Gutschein von Deutschlands größtem Tennisartikel Online-Portal - Tennis Point.  

Kontaktieren sie uns einfach über unser Kontaktformular.